Ich hab geträumt von Dir…

IMG_20160315_055754

Lieber Christopher,

ich hab geträumt von Dir… Ungefähr sieben Wochen ist das nun her und seit dieser Zeit spukst Du in sehr positivem Sinne durch meinen Kopf.

Im realen Leben kennen wir uns (noch) nicht und somit habe ich derzeit auch gar keine Chance, Dir von meinem Traum zu erzählen. Doch genau das möchte ich sooo gerne. Also bleibt mir nur, Dich zu suchen!

Ich hab mir überlegt, wie ich Dich finden kann… Gut, es gibt die Möglichkeit vier Wochen unbezahlten Urlaub zu nehmen und den Rheingau vor und zurück abzugrasen und ganz ehrlich? Es ist mir ein bischen too much. Ich lasse meine Kids jetzt definitiv keine vier Wochen alleine zu Hause – ich erinnere nur an Kevin und darauf kann ich gerne verzichten🙂

In den letzten zwei Wochen habe ich den Versuch gestartet, Dich energetisch zu mir zu beamen – wie Du weißt, war auch das erfolglos.

Also nutze ich doch einfach die Medien unserer Zeit und starte einen Aufruf bei Facebook und der sieht so aus:

Bitte teilen und das auch sobald Ihr nicht aus dem Rheingau kommt – denn Ihr wisst ja, dass Ihr vielleicht jemanden kennt, der jemanden kennt, usw! Mal schauen, was das virale Netz so möglich macht…

Dies ist eine ganz außergewöhnliche Nachricht… Ich hatte vor Wochen einen Traum und er geht mir nicht mehr aus dem Kopf!

Ich bin überzeugt, dass es diesen Mann wirklich gibt und nun suche ich ihn über FB:

Ich suche Christopher aus dem Rheingau – er betreibt dort gemeinsam mit seinem Bruder ein Weingut, welches beide von den Eltern übernommen haben. Viele Menschen kehren dort tagtäglich ein, essen eine Kleinigkeit, genießen den Wein und ab und an schnappt Christopher seine Gitarre und jamt ein bischen. Christopher trägt mit Vorliebe Jeans und ein weises Hemd, er hat nackenlange, zurück gegelte Haare und ist zwischen 38 und 47 Jahre jung und single!

Wer hilft mir, Christopher zu finden? Teilen ausdrücklich erlaubt! Ich freue mich sehr über Eure Nachrichten und bin gespannt, ob FB uns beide zum Kennenlernen verhilft! Let the flow begin<3

Besondere Dinge erfordern besondere Wege und nun freue ich mich riesig auf Dich! Ich lese in Gedanken schon jetzt Deine Nachricht und kann es kaum abwarten, Dir von meinem Traum zu erzählen!

Auf ganz bald,

Gabs

 

Und jetzt freue ich mich ganz arg, sobald alle meine Leser diesen Beitrag auf allen Kanälen teilen – ich halte Euch natürlich auf dem Laufenden – Danke❤