Yeeeees! Yes! YES! – Ich hab ihn!

image

Mein Monatsmotto ist in vollem Gange!

Mein befristeter Arbeitsvertrag läuft im April aus und rechtlich durfte ich deshalb heute zum Arbeitsamt, um mich 3 Monate vorher pünktlich dort zu melden – anderenfalls gibt es im Falle eines Falles nämlich eine Sperre!

Nun ging es ausgerechnet die letzten Tage bei meinem Arbeitgeber drunter und drüber und was vorher nach einer sicheren Verlängerung aussah, stand plötzlich in Frage!

Ich hab mich einfach an mein Monatsmotto gehalten: ‚keep your head up and your heart strong‘ und war sehr akiv, hab getan, was eben in so einem Fall zu tun ist – inkl. dem heutigen Termin beim Arbeitsamt.

Kaum zwischen weiteren Terminen mal kurz zu Hause gestoppt, schreibt die Kollegin, dass der Chef da war und einen Brief für mich abgegeben hat…

Und, was war da drin? YES – die Vertragsverlängerung!

Und genau deshalb proste ich jetzt virtuell mit der Freundin und schreibe ein Zettelchen fürs Glückglas!

Habt nen großartigen Abend Ihr Lieben❤

 

blogged by gabsARTig via mobile