Projekt 52-2014 – KW 32: zeitlos oder meine Liebe zu Giorgio…

image

Vor ziemlich genau 17 Jahren sind wir uns zum ersten Mal begegnet und es war Liebe auf den ersten Riecher🙂

Bis zu diesem Zeitpunkt hab ich meine Düfte wie die saisonale Kleidung gewechselt – seit Giorgio ist das vorbei!

Ob Sommer oder Winter: Giorgio geht immer😉

In den vergangenen Jahren hab ich ab und an mal fremdgedüftelt und am Ende bin ich immer wieder zurück gekehrt.

Ich kenne niemanden, der außer mir ebenfalls diesen Duft verwendet und so scheint es einigen in meinem Bekanntenkreis zu gehen! Der Duft wird absolut mit mir assoziiert!

Eine Bekannte sagte mal: „Sobald ich einen Raum betrete, rieche ich, ob Du schon da bist!“ und das war absolut positiv gemeint.

Giorgio riecht leicht blumig und schwebt als zarte Versuchung durch den Raum. Er unterstreicht meine Persönlichkeit und setzt den berühmten i-Punkt🙂

Giorgio Beverly Hills ist ein Klassiker und wie jeder andere Klassiker auch absolut zeitlos. Schon der schlichte, zurückhaltende Flakon zeigt ganz klar, dass wahre Schönheit von innen kommt und trendige Outfits gar nicht nötig hat.

GBH ist fast nur noch über Douglas erhältlich und sobald Ihr die Möglichkeit habt, an ihm zu schnuppern, dann macht es auf jeden Fall – es ist ein Erlebnis!

Habt ein duftes Wochenende❤

blogged by gabsARTig via mobile