DIY – Pflanzen mal anders oder alte Kuchenformen kommen zum Einsatz…

DIY .- Pflanzen in Kuchenform

Ganz ehrlich? Ich wollte sie schon längst dem Müll übergeben doch dann hab ich bei Kruemelmonsterag gestöbert und was finde ich da? Genau!

Und die schwarze Form passt sich so perfekt meinem schwarz/weißen Schränkchen an…

Die Alufolie habe ich weggelassen. Die Pflänzchen werden sowieso kaum gegossen und wenn überhaupt: in so ne Kuchenform kommen ja auch ziemlich flüssige Sachen rein, oder?

Also einfach etwas Erde rein – die Zwiebeln einsetzen – mit Moos bedecken und sich am Erblühen erfreuen – c’est ca!

In welchen außergewöhnlichen Gefäßen habt Ihr denn schon so gepflanzt?

Advertisements