Wählst Du schon oder lässt Du noch über Dich bestimmen?

Ich darf sagen, je älter ich werde, umso wichtiger ist es mir, zur Wahl zu gehen! Ja, ich gehe wählen, denn es ist meine Möglichkeit über meine Zukunft und die unseres Landes mitzubestimmen!

Doch wo bitte, mache ich mein Kreuzchen? Im Wirr-warr des ganzen Wahl“kampfes“ fällt es nicht ganz so einfach, eine Entscheidung zu treffen! Ich jedenfalls habe nicht alle Punkte der einzelnen Parteien im Kopf!

Viele mir bekannte Menschen, machen von Wahl zu Wahl ihr Kreuzchen an der selben Stelle. Eben so, wie sie es von ihren Eltern mitbekommen haben, eben so, wie sie es schon immer machen!

Es wird Zeit, umzudenken! Neue Wege zu beschreiten und auch mal genauer hinzusehen!

In den letzten Monaten kristallisierte sich für mich immer mehr eine Partei heraus und die Sendung am Sonntag hat mich darin nochmals bestätigt. Doch kann ich mir sicher sein? Deckt diese Partei wirklich mehrheitlich meine Interessen?

Wie genial, dass es den Wahl-o-Mat gibt! Und wie wundervoll, dass mich auch hier wieder eine Bloggerin mit ihrem Artikel daran erinnert hat. Dank Vierachtel habe ich vorgestern endlich die Seite angesurft und in 38 kurzen Fragen kam ich „meiner“ Partei ganz fix näher!

Und YES ich war tatsächlich schon auf dem richtigen Weg!

Mein Kreuzchen ist klar – wie siehts mit Deinem aus?

Advertisements